Behandlungsphilosophie


Behandlungsspektrum


Methoden


Qualifikation


Kostenübernahme


kleine Helfer








































Praxis für Psychotherapie  -  Schloßstraße 33  -  13467 Berlin-Hermsdorf                                                                                                                                                                                    Kontakt

Einzeltherapie

                                                                                                                                             Home                    Kontakt & Anfahrt                    Impressum                Datenschutzerklärung

Wir können den Wind nicht ändern,

aber wir können die Segel richtig setzen.

                                 

                                     Aristoteles

Mein Angebot richtet sich an Erwachsene ab dem 18. Lebensjahr bei

psychischen Problemen und Störungen nach ICD-10.

Der Entscheidung, sich über therapeutische Angebote zu informieren, geht meist der Eindruck voraus, dass irgendetwas nicht mehr stimmt. Vielleicht sind  Sie in Ihrem Leben an einem Punkt, an dem Sorgen und Probleme Ihr gesamtes Leben – Alltag, Beruf, Familie, Partnerschaft, soziales Umfeld – in einem Maß beeinträchtigen, dass es sinnvoll  ist, sich psychotherapeutische Unterstützung zu holen.

Und da jeder Weg mit dem ersten Schritt beginnt, möchte ich Sie ermutigen, einen Termin zu einem unverbindlichen Erstgespräch zu vereinbaren.


Im Erstgespräch geht es um das gegenseitige Kennenlernen und das weitere Vorgehen.  Sie haben die Möglichkeit, einen ersten Eindruck über mich und meine Arbeit zu gewinnen und Fragen zu klären.  Ich bekomme wichtige Informationen über ihr Anliegen, die bereits in die Diagnostik einfließen. (Im Kostenerstattungsverfahren wird die Psychotherapie bereits nach dem Erstgespräch beantragt.)


Während  der ersten Sitzungen (sog. Probatorische Phase) werden in Gesprächen, evtl. auch mit Hilfe von Fragebögen, Informationen zu Ihrer aktuellen Problematik und deren Entstehungsgeschichte sowie zu Ihrer Lebensgeschichte und Ressourcen gesammelt.  Das dient sowohl als Grundlage für die Diagnostik als auch für die Therapieplanung.  Dabei prüfen wir auch, ob wir uns ein gemeinsames therapeutisches Arbeiten vorstellen können.


Erst dann wird die eigentliche Psychotherapie beantragt. Eine Kurzzeittherapie umfasst 25 Sitzungen und eine Langzeittherapie 45 Sitzungen. Eine psychotherapeutische Sitzung dauert in der Regel 50 Minuten.




Behandlungsspektrum                                                                                                                                          Psychologische Beratung

  1. Ängste und Panikgefühle

  2. Depressionen und Stimmungsschwankungen

•  Soziale Ängste und Unsicherheiten

•  Traumafolgestörungen

•  Reaktionen auf schwere Belastungen

•  Anpassungsstörungen

•  Stressbedingte Erkrankungen und Burnout

•  Verlust und Trauer

•  Zwänge und Zwangsgedanken

•  Schlafstörungen

•  Essstörungen 

•  Psychosomatische Störungen

•  Chronische Schmerzen

•  Persönlichkeitsstörungen

•  Beziehungsstörungen